0 km

Fahrzeug Ratgeber Übersicht

Autopflege: Wie entferne ich Rostflecken vom Fahrzeug?

Bild rostiges Auto Lassen Sie es nicht so weit kommen! Regelmäßige Pflege und Kontrollen schützen Ihr Auto.

Wer an seinem Auto unschöne Rostflecken entdeckt, muss diese sofort entfernen. Nur so kann der fortschreitende Verfall unterbunden werden. Handelt es sich um kleine Stellen, müssen Sie nicht zwingend die Autowerkstatt aufsuchen – wir verraten Ihnen, wie Sie das Fortschreiten der Rostbildung verhindern und mit Haushaltsmitteln sichtbare Effekte bewirken können.

Die ersten Anzeichen von Rost bekämpfen

Nicht jedem Autobesitzer steht der Luxus einer Garage zur Verfügung, sodass zahlreiche Fahrzeuge täglich allen Witterungsbedingungen ausgesetzt sind. Hier besteht trotz entsprechender Pflegemaßnahmen die Gefahr der Rostfleckenbildung. Bereits kleinere Beschädigungen wie Steinschläge oder Kratzer bieten eine ideale Angriffsstelle für Korrosion. Die ungeschützten Stellen im Metall stellen einen geeigneten Nährboden für Flugrost dar. Dieser tritt nur oberflächlich auf und lässt sich mittels Lappen simpel entfernen. Wer das Abwischen unterlässt, riskiert die Beschädigung des Lacks. Schlimmstenfalls kann der Rost gar die Grundierung angreifen.

Säure als Hilfsmittel zur Rostbekämpfung

Der Rost lässt sich nicht einfach abwischen? In diesem Fall liegt die Vermutung nahe, dass sich der Rost bereits am Lack festgesetzt und das Metall angegriffen hat. Einfache Mittel können hier Abhilfe schaffen: Behandeln Sie die betreffende Stelle mit leichter Säure, beispielsweise verdünnter Phosphorsäure. Auch aggressive Essigsäure löst den Rost im Handumdrehen. Andere schwören wiederum auf die Wirkung von Zitrone: Dabei wird die rostige Stelle mit einer halben, frisch geschnittenen Zitrone eingerieben und der Rost schließlich abgerieben. Zwiebeln sollen eine ähnliche Wirkung erzielen. Alternativ kann sich auch die Behandlung mit sogenanntem Rostumwandler aus dem Baumarkt auszahlen. Hierbei wird der Rost in eine Eisenverbindung umgewandelt, in der Folge lösen sich poröse Stellen auf und weiter fortschreitende Korrosion wird unterbunden.

Lösungsvorschläge: Sagen Sie dem Rost den Kampf an!

Bild Acer Logo Manche Rostschäden müssen vom Profi behandelt werden.

In besonders schwerwiegenden Fällen der Rostbildung hilft schließlich nur noch die Bekämpfung mittels einfachen Schleifpapiers (80er oder 150er Körnung) oder aber einer Drahtbürste. Hier ist jedoch absolute Vorsicht geboten, um keine gravierenden Schäden am Fahrzeug zu verursachen. Kleben Sie die zu behandelnde Stelle mit Kreppband ab, um den umliegenden Lack beim Abschleifen nicht zu beschädigen. Arbeiten Sie die Roststelle mit 240er bzw. 600er Schmirgelpapier nach. Im Anschluss wird auch hier ein Rostumwandler aufgetragen. Sie können auch sogenannte Longlife-Sprays verwenden – diese garantieren eine gleichmäßige Verteilung als auch glatte Oberfläche. Nach einer Einwirkzeit von ein bis zwei Tagen kann die Grundierung aufgetragen werden. Hat sich der Rost bereits tief in den Lack gefressen, empfehlen Experten die Bearbeitung mit einer Schleifmaschine. Bei stark beschädigten Bauteilen sollte über einen Austausch der betroffenen Komponenten nachgedacht werden. Pflegetipps für das Polieren und Wachsen der Oberfläche erhalten Sie hier.

Fazit

Um die Rostbildung gänzlich zu vermeiden bzw. deren Ausbreitung zu unterbinden, müssen Sie die Oberfläche Ihres Fahrzeugs kontinuierlich kontrollieren. Bei den ersten Anzeichen von Rostbildung müssen Sie entsprechende Gegenmaßnahmen ergreifen. Achten Sie hier darauf, dass der Rost komplett entfernt wird. Bei tiefen Korrosionen ist das Auftragen eines speziellen Entrosters ratsam.

 

 

Bild 1: ©PublicDomainPictures / pixabay.com

Bild 2: © Luzeran / pixabay.com

 

Twittern

 

 

Kleinanzeigen zu Auto & Zubehör

TomTom Navigationsgerät Via 52 (5 Zoll, in 45663
TomTom Navigationsgerät Via 52 (5 Zoll,

Nur für Selbstabholer 

 

EU-Karten Updates: Laden Sie Karten-Updates ohne zusätzliche Kosten mit den aktuellsten Straßenänderungen für Ihr TomTom VIA-Navi herunter

Smartphone Connected: Sie...

25 €

45663 Recklinghausen

25.07.2021

VW Typ 3 Typ3 1600 Stoßstange Karmann Ghia Typ 14 Typ14 311707303 Stoßfänger hinten „311 707 303“ in 52428
VW Typ 3 Typ3 1600 Stoßstange Karmann Ghia Typ 14 Typ14 311707303 Stoßfänger hinten „311 707 303“

passend für:
·  Karmann Ghia Typ 14 ab 08/71
·  Typ 3 ab 08/69
Orig. VW, aber mit Gebrauchsspuren
Zum Aufarbeiten oder für einen Alltagswagen
Die Stoßstange kann auch verschickt werden (ungern,...

40 € VB

52428 Jülich

25.07.2021

Ganzjahres-Reifen Vredestein 215/45/R17 in 47877
Ganzjahres-Reifen Vredestein 215/45/R17

Ich verkaufe hier meine vier Reifen von Vredestein. Mit den Reifen wurden nur ca. 12 TKM zurückgelegt. Diese sind auch erst ca 1 1/2 Jahre alt (November 2019). Dementsprechend sind diese noch in einem...

250 € VB

47877 Willich

24.07.2021

EINSPRITZDÜSE INJEKTOR LANCIA DELTA MUSA 1.6 D 55206704 55221023 in 44319
EINSPRITZDÜSE INJEKTOR LANCIA DELTA MUSA 1.6 D 55206704 55221023

0986435171 / 95517512 / BXCR12 / 0445110300 / K064 / BS0010

BIETE HIER EINE NEUE UND ORIGINALE
EINSPRITZDÜSE/ INJEKTOR / DÜSE EINSPRITZUNG
FÜR VERSCHIEDENE "" OPEL / ALFA ROMEO / FIAT UND LANCIA ""...

220 €

44319 Dortmund

24.07.2021

EINSPRITZDÜSE INJEKTOR OPEL COMBO D 1.6 CDTI 0445110300 95517512 in 44319
EINSPRITZDÜSE INJEKTOR OPEL COMBO D 1.6 CDTI 0445110300 95517512

0986435171 / 95517512 / BXCR12 / 0445110300 / K064 / BS0010

BIETE HIER EINE NEUE UND ORIGINALE
EINSPRITZDÜSE/ INJEKTOR / DÜSE EINSPRITZUNG
FÜR VERSCHIEDENE "" OPEL / ALFA ROMEO / FIAT UND LANCIA ""...

220 €

44319 Dortmund

24.07.2021

EINSPRITZDÜSE INJEKTOR FIAT DOBLO 2 II 1.6 D 55206704 95517512 in 44319
EINSPRITZDÜSE INJEKTOR FIAT DOBLO 2 II 1.6 D 55206704 95517512

0986435171 / 95517512 / BXCR12 / 0445110300 / K064 / BS0010

BIETE HIER EINE NEUE UND ORIGINALE
EINSPRITZDÜSE/ INJEKTOR / DÜSE EINSPRITZUNG
FÜR VERSCHIEDENE "" OPEL / ALFA ROMEO / FIAT UND LANCIA ""...

220 €

44319 Dortmund

24.07.2021

Zu den Auto & Zubehör Kleinanzeigen

Verwandte Pkw-Ratgeber